_K1A9672
Allgemein 01.10.2020

Wandern im Herbst – bequem mit Waldläufer Wanderschuhen

Wanderschuhe von Waldläufer: funktional und modern

Wenn man an den Herbst denkt, fallen einem wahrscheinlich erst einmal Dinge wie kalt-nasses Wetter, trübe, graue Tage und gemütliche Abende zu Hause ein. Doch wenn sich der Herbst von seiner schönen Seite zeigt und die goldene Herbstsonne das bunte Laub anstrahlt, kommt bei vielen Menschen die Wanderlust auf.

Für einen ausgiebigen Ausflug in die Natur empfiehlt es sich, bequemes und wetterfestes Schuhwerk einzupacken. Doch Wanderschuhe sind nicht gleich Wanderschuhe. Deshalb haben wir Euch eine kleine Übersicht über die passenden Waldläufer-Modelle zusammengestellt.

Bestens ausgerüstet für alle Outdoor Abenteuer

Bewegung in der Natur beruhigt Geist und Seele. Es ist eine Wohltat für den ganzen Körper. Jedoch müssen je nach Aktivität die passenden Schuhe ausgewählt werden. Für einen kleinen Spaziergang reicht es schon, bequeme Alltagsschuhe anzuziehen. Wer hingegen eine längere Tour plant, eventuell sogar ein Wander-Abenteuer über mehrere Tage, der sollte unbedingt ein passendes und bequemes Paar Outdoor-Schuhe besitzen. Die aktuellen Wanderschuh-Modelle von Waldläufer zeigen wir Euch jetzt:

Robust & komfortabel: Damen-Wanderschuh Holly

Mit unserem Waldläufer Outdoor-Schuh Holly werden lange Touren durch Berge und Wälder zum wahren Vergnügen. Fester Halt und maximaler Tragekomfort sind dank der raffinierten Schnürung sowie dem hohen Schaft garantiert. Das temperaturregulierende und atmungsaktive Material ist perfekt für die wechselhafte Jahreszeit geeignet. Mit seiner rutschhemmenden Sohle ist der Holly ein sicherer Begleiter für jede Wanderung.

Bequeme Wanderungen dank unserem Herrenschuh Hayo

Auch für Männer hat Waldläufer stilvolle sowie bequeme Modelle für Outdooraktivitäten im Sortiment – beispielsweise unser Wanderschuh Hayo als Hochschaft-Version. Schlichte Farben passen sich nahezu jedem Outfit an. Ebenso kann der Hayo mit der Schnürung an jeden Fuß individuell angepasst werden. Das schmutz- und wasserabweisende Obermaterial macht diesen Waldläufer Wanderschuh zum Outdoor-Allrounder.

Damenschuh Holly für kleine und große Wanderungen

Unser Damenmodell Holly macht auch als Halbschuh eine gute Figur. Anders als bei der Hochschaft-Version hat der Fuß hier etwas mehr Freiheiten, ohne den sicheren Halt zu verlieren. Die stylische Farbkombination aus Grau und Kirschrot ermöglicht viele verschiedene Outfit-Variationen, sodass Ihr stilsicher und mit höchstem Tragekomfort an Euer Ziel kommt. Den Holly gibt es auch noch in weiteren Farbvarianten.

Optischer Hingucker bei der Wanderung: Herrenmodell Hayo

Auch den Hayo gibt es bei Waldläufer als Halbschuh ohne den hohen Schaft. Bergauf sowie bergab ist er ein sicherer Begleiter, der sich optimal an Eure Füße anschmiegt sowie sie bei jeder Wetterlage warm und trocken hält. Wie bei allen Waldläufer-Modellen lässt sich auch bei diesem Schuh die Einlagesohle durch eigene orthopädische Einlagen austauschen. Optisches Highlight sind beim Hayo mit Sicherheit seine auffälligen Ziernähte, welche farblich passend verarbeitet wurden. Wer hat behauptet, dass Wanderschuhe nur bequem sein können?

_K1A9544
_K1A0010

Nach der Wanderung ist vor der Pflege

Sauberkeit sowie gute Pflege sind das A und O für ein langes Leben bei einem Wanderschuh. Am Ende einer ausgiebigen Wanderung ist es daher wichtig, die Schuhe gut trocknen zu lassen und durchzulüften. Das funktioniert am besten, wenn die Schnürungen gelockert und die Einlagesohlen herausgenommen werden, damit sie separat trocknen können. Vorsicht ist jedoch beim Ort des Trocknens geboten: Nasse Wanderschuhe sind enorm hitzeempfindlich und dürfen daher keinesfalls direkt an eine Heizung oder einen Ofen gestellt werden, da das Leder sonst trocken und rissig werden kann.

Sind die Schuhe trocken, geht es an die Reinigung. In einem anderen Artikel haben wir euch bereits erklärt wie man Schuhe richtig putzt: groben Dreck abbürsten, feinere Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch entfernen und je nach Obermaterial den Schuh im Anschluss pflegen.

Bevor es für unsere Wanderschuhe zurück in den Schuhschrank geht, sollten sie erneut imprägniert werden. So habt Ihr bei der nächsten Tour wieder einen sauberen und top gepflegten Begleiter am Fuß.

Wie Ihr seht, gibt es bei Waldläufer für jede Jahreszeit ein passendes Outdoor-Modell. Für welches werdet Ihr Euch entscheiden? Wir wünschen Euch schon jetzt viel Spaß bei der nächsten Wanderung!

adventure-2179256_1280

Das könnte sie auch interessieren:

blogbeitrag_h-Clara_uebersicht_1348x599px
Alles rund um die Füsse 27.05.2021

Orthotritt-Modelle von Waldläufer – kompromissloser Komfort

Zum Blogeintrag
Trends_der_Saison_Bloguebersicht_1348x599px
Allgemein 05.02.2021

Mit Waldläufer stilsicher in den Frühling 2021

Zum Blogeintrag
E-Mail
Scroll to Top
load